Arbeitgeber: 

St. Marien-Hospital, Gelsenkirchen-Buer 

Unser Mandant ist ein Allgemeinkrankenhaus mit 257 Betten und der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH als Träger, einer der größten Arbeitgeber im sozialen Sektor in der Region, mit sechs Krankenhäusern, drei Senioreneinrichtungen, 5 Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe  sowie Wohn- und Geschäftshäuser und Friedhöfe. Das Spektrum des Sankt Marien-Hospital Buer umfasst die Gelenk – und Extremitätenchirurgie, die Allgemein- und Visceralchirurgie, die Innere Medizin, die Gynäkologie und Geburtshilfe, die Gefäßchirurgie, die diagnostische und interventionelle Radiologie, die Anästhesie, Schmerztherapie und Intensivmedizin. Als operativer Standort des Brustzentrum Emscher-Lippe führt die Frauenklinik des Sankt Marien-Hospital Buer jährlich mehr als 100 zumeist brusterhaltende Operationen bei Brustkrebs durch und ist in das regionale interdisziplinäre Team des Zentrums voll integriert. Durch die Einbindung der Neugeborenen-Intensivstation des Marienhospitals Gelsenkirchen in die Räume der Frauenklinik des Hauses erreicht die Geburtshilfe das Niveau eines Perinatalzentrums und damit der höchsten Versorgungs- und Sicherheitsstufe bei Früh-, Risiko- und Mehrlingsgeburten.

Für die Klinik für Gynäkologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fach-/Oberarzt (m/w/d) für Gynäkologie 

in Vollzeit

In der Gynäkologie werden neben den klassischen Operationen auch laparoskopische Eingriffe nach neuesten medizinischen Standards durchgeführt. Es wird die komplette Krebs-Chirurgie (Carcinom) praktiziert, worauf die ambulante Chemotherapie als Anschlusstherapie erfolgt. Die Frauenklinik ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Onkologie in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.. Außerdem ist die Klinik Schulungszentrum im Bereich der rekonstruktiven Beckenbodenchirurgie. In den insgesamt vier Kreißsälen der Klinik gibt es jährlich 1050-1200 Geburten.

Ihre Vorteile: 

  •  ein nettes und engagiertes Team mit familiärem Betriebsklima
  •  attraktive marktkonforme Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen des Kirchlichen Dienstes
  •  Möglichkeit zur Teilnahme an der arbeitgeberfinanzierten Zusatzversorgungskasse
  •  komplette Kostenübernahme bei Fortbildungen
  •  Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Wohnungssuche

Ihr Profil: 

  •  Deutsche Approbation
  •  Abschluss als Facharzt der Gynäkologie (m/w/d)
  •  Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

Haben Sie Fragen zu diesem Stellenprofil?
Wir sind für Sie da und helfen Ihnen gerne weiter. Ihr Ansprechpartner für dieses Stellenprofil, mit der Referenznummer 834 ist Tonia Kleiber, erreichbar via Telefon unter + 49 178 812 4594 oder via Email an t.kleiber@thehealthcaregroup.de.